HYPNOBIRTHING IST EINE TECHNIK, HYPNO­BIRTHING IST EINE PHILOSOPHIE.

WIE WIRKT DAS HYPNOBIRTHING?

 


DARUM GEHT ES:

Die HypnoBirthing Behandlung basiert auf dem Glau­ben, dass es für Babys am besten ist, in einer ange­nehmen, ruhigen und freud­vollen Atmos­phäre auf die Welt zu kom­men. Mit diesem aus­gewähl­ten Pro­gramm, das Tiefen­ent­span­nung und Auf­klä­rung bein­haltet, ermög­licht Hypno­Birthing der Frau die Besin­nung auf ihre natür­lichen Instinkte und somit eine sichere und leichte Geburt.

 

WISSENS­WERTES

  • Die Not­wendig­keit für chemische Anäs­thesie, Damm­schnitte und andere Inter­ven­tionen wird verrin­gert und oft besei­tigt.
  • Die Mutter bleibt frisch, wach und voller Energie während sie ihr Kind zur Welt bringt.
  • Mutter, Kind und Geburts­begleiter werden in einer wunder­vollen Bindungs­erfah­rung vor, während und nach der Geburt zusammen­gebracht.
  • Post­natale Unannehm­lich­keiten und Wochen­bett- depressio­nen werden so gut wie beseitigt.
  • Die Kinder sind ausge­gliche­ner, wodurch sie besser essen und schlafen.

 

SO WIRD DIE GEBURT ZU EINER SICHE­REN UND SCHÖ­NEN ERFAH­RUNG. WIE DIE NATUR ES VOR­GESE­HEN HAT.